Wobbelturnen®

Wobbelturnen wurde speziell nach Entwicklungszielen des Bewegungsapparates konzipiert und ist eine Kombination von spielerischen Bewegungsübungen, Gleichgewichtsübungen, Koordinations- /Kooperationsspielen und vielem mehr in einer kleinen Gruppe auf bzw. mit dem Wobbelboard. Eine Einheit Wobbelturnen besteht aus Abwechslung zwischen aktiven und passiven Phasen, wobei Entspannung & Gleichgewicht im Mittelpunkt stehen.

 

WOBBELTURNEN FÖRDERT:

  • die allgemeine körperliche und geistige Gesundheit
  • das Gleichgewicht
  • die grobmotorischen Fähigkeiten
  • ein größeres Selbstbewusstsein
  • die Entwicklung der Muskelkraft
  • die Fähigkeit sich zu entspannen und Dinge loszulassen
  • die Steigerung der Kreativität, Arbeitshaltung und Konzentration durch gleichzeitige Stimulation der linken und rechten Körperhälfte beim Wobbeln
  • die positive Verbindung zwischen Eltern und Kind während der Wobbelturneinheit

 

WOBBELTURNEN KANN HELFEN BEI:

  • Konzentrationsproblemen
  • Gleichgewichtsproblemen
  • Nacken- und Rückenproblemen
  • Stressbeschwerden
  • (Ein-) Schlafproblemen
  • Unruhe bei Kindern

 

Wobbelturnen® Minis:
für Kinder von 2-4 Jahren (mit einer Begleitperson)


Termin:

  • Donnerstag, den 12.05.2022 um 15:15 Uhr, 45 Minuten, 5 Einheiten

 

Wobbelturnen® Maxis:
für Kinder von 4-8 Jahren (ohne Begleitung)
Termin:

  • Donnerstag, den 12.05.2022 um 16:15 Uhr, 45 Minuten, 6 Einheiten

 

Kursleitung: Sandra

 

 

Wobbelturnen Mini

Mini: 2-4 Jahre mit Begleitperson

55,00 €

  • nur noch wenige Plätze vorhanden

Wobbelturnen Maxi

Maxi: 4-8 Jahre ohne Begleitperson

55,00 €

  • verfügbar