Rückbildung - Beckenbodentraining

 

Während der Schwangerschaft und der Geburt wird die Muskulatur in den Bereichen Beckenboden, Bauch und Rücken zum Teil stark in Mitleidenschaft gezogen. Deshalb ist es nach der Geburt besonders wichtig die Wahrnehmung, Kontrolle und Kräftigung deiner Körpermitte gezielt zu trainieren.

 

Der Kurs umfasst 8 Kurseinheiten mit ganzheitlichen und kräftigenden Übungen für Beckenboden und Bauch. Er dient aber auch der Entlastung von Hals, Nacken und Wirbelsäule.

Hinzu kommen wertvolle Tipps für den Alltag mit Kind, wie körperschonende Haltungen und Bewegungsabläufe mit dem Baby.

 Neben der Bewegung bietet die Kursstunde aber auch Raum für Entspannungsübungen und den Austausch mit anderen Mamas.

 

In erster Linie richtet sich der Kurs an frischgebackene Mamas. Ich empfehle eine Teilnahme am Rückbildungskurs frühstens 6 Wochen nach der Geburt, bzw. 10 Wochen nach einer operativen Entbindung.

Der Kurs dient als guter Einstieg für ein anschließendes Sport- und Fitnesstraining (wie z.B. fitdankbaby®).

 

Kostenübernahme: Aktuell werden die Kurskosten noch nicht von der Krankenkasse übernommen. Das liegt daran, dass momentan noch eine Prüfung bei der Zentralen Prüfungsstelle für Prävention läuft. Ich hoffe, dass ich hierzu bald ein Ergebnis erhalte.

Mein Kurs (Kursleiterin für funktionelles Beckenbodentraining) erfüllt an sich die erforderliche Qualifikation nach § 20 SGB V, um von der gesetzlichen Krankenkasse bezuschusst zu werden.

 

 

Rückbildung OHNE Baby (80,00 €)

Max. Teilnehmerzahl: 8 Mamas ohne Baby

Kurstermine: Mittwochs 20:00 - 21:00 Uhr

Nächster Starttermin: 15.01.2020, 8 x 60 Minuten für 80 €

 

Rückbildung MIT Baby (80,00 €)

Max. Teilnehmerzahl: 8 Mamas mit Baby

Kurstermine: Montags 09:30 - 10:30 Uhr

Nächster Starttermin: 13.01.2020, 8 x 60 Minuten für 80 €

                      

 

 

Rückbildung OHNE Baby

Mittwochs von 20:00 - 21:00 Uhr

80,00 €

  • leider ausgebucht

Rückbildung MIT Baby

Montags von 09:30 - 10:30 Uhr

80,00 €

  • verfügbar